Mittwoch, 21. August 2013

Bahnhof Elzach im Mittleren Schwarzwald



Der Bahnhof Elzach ist der Endpunkt der Elztalbahn. Diese Bahnstrecke zweigt bei Denzlingen nördlich von Freiburg im Breisgau von der Hauptstrecke der Rheintalbahn ab und führt das Elztal aufwärts. 

Die Elztalbahn wurde im Jahr 1875 von Denzlingen bis Waldkirch eröffnet. Die Verlängerung von Waldkirch bis Elzach wurde im Jahr 1901 eröffnet. Sieht man auf eine Karte, springt sofort eine mögliche Fortsetzung der Elztalbahn bis nach Hausach im Kinzigtal ins Auge. Bestrebungen, die Bahnlinie entsprechend zu verlängern und damit die kürzeste Verbindung zwischen Freiburg und Stuttgart herzustellen, gab es in der Vergangenheit immer wieder. Sie wurden leider nie umgesetzt.


Die Elztalbahn hat von Denzlingen bis Elzach eine Länge von 19,3 Kilometern. Seit dem Jahr 2002 ist die Elztalbahn ein Teil der Breisgau-S-Bahn. Seitdem verkehren auf der Elztalbahn die Regio-Shuttle-Dieseltriebwagen. Seit der Inbetriebnahme der Breisgau-S-Bahn nahmen die Fahrgastzahlen der Elztalbahn um 300 Prozent zu.

In den kommenden Jahren ist die Elektrifizierung der Elztalbahn geplant. Im Verlauf der gesamten Breisgau-S-Bahn sollen dann elektrische Triebzüge verkehren. Die Fahrzeit zwischen Freiburg und Elzach beträgt heute 37 Minuten. Es besteht ein Stundentakt von Freiburg bis Elzach (Halbstundentakt von Freiburg bis Waldkirch).

Unmittelbar am Bahnhof Elzach führt der Ortenau-Baar-Weg vorbei, ein Regionaler Wanderweg des Schwarzwaldvereins, der mit dem Zeichen blaue Raute markiert ist. Der Ortenau-Baar-Weg führt von Elzach über den Rohrhardsberg und Triberg bis nach Villingen und auf der anderen Seite über den Hünersedel mit Aussichtsturm ins Oberrheintal. Nur wenige hundert Meter von Bahnhof Elzach entfernt verläuft der Elztalweg, der das gesamte Elztal der Länge nach durchschreitet. Dort verläuft auch der Jakobsweg von Rottenburg am Neckar nach Tann im Elsaß. Daneben gibt es viele weitere ausgeschilderte Wanderziele ab Elzach Bahnhof. Die Innenstadt von Elzach ist nur ca. 300 Meter vom Bahnhof entfernt.

Hier gibt es eine Übersicht über die Eisenbahnen im Schwarzwald. Von dort werden alle Artikel in diesem Blog, die sich mit der Eisenbahn im Schwarzwald befassen, verlinkt.

Ein Regio-Shuttle der Breisgau-S-Bahn steht abfahrbereit im Bahnhof Elzach.

Einer der Regio-Shuttles der Breisgau-S-Bahn trägt den Namen Stadt Elzach.
Der Endbahnhof Elzach besteht heute nur noch aus einem Gleis.

Das Bahnhofsgebäude von Elzach hat seine eigentliche Funktion heute verloren.

Bahnhofsname und Höhe ü NN am Bahnhofsgebäude in Elzach
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen