Dienstag, 21. Juni 2016

Naturpark Infostern in Bad Wildbad

Die Naturpark Infosterne sind ein besonders auffälliges Informationsmedium für die Besucher des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord. Mit Stand 2015 gab es bereits 24 Infosterne in den Gemeinden des Naturparks. Ein Infostern besteht aus drei großformatigen, beidseitig bedruckten Informationstafeln, die in der Form eines Sterns angeordnet sind.

Auch Bad Wildbad im Enztal besitzt einen Naturpark Infostern. Der Infostern befindet sich direkt bei der Endhaltestelle der Stadtbahn von Pforzheim nach Bad Wildbad und beim Eingang zum Kurpark.

Auf den sechs Tafeln werden die folgenden Infos geboten:


Tafel 1
Unter dem Titel "Erleben und Genießen" gibt es Infos zum Palais Thermal, zur Vital Therme, zum Thema Einkauf und Einkehr, zum Kurpark, zur Sommerbergbahn, zum Baumwipfelpfad, zum Thema "Hütten & mehr" sowie zum Bikepark Bad Wildbad.

Tafel 2
Dort gibt es Infos zum Infozentrum Kaltenbronn, zum Adventure-Golfpark in Enzklösterle, zum Naturgolfplatz Kälbermühle, zum Bergwerk und Schloss Neuenbürg, zum Kloster Hirsau, zum Hermann-Hesse-Museum Calw, zu den Schmuckwelten Pforzheim, zum Enztal-Radweg, zum Kloster Maulbronn sowie zum Seewald Freizeitpark Enzklösterle.

Tafel 3
Dort gibt es Infos zu verschiedenen Rundwanderwegen, zu Nordic Walking-Wegen sowie zu Mountainbiking-Routen.

Tafel 4 zeigt eine Wanderkarte von Bad Wildbad und Umgebung.

Tafel 5 informiert über den Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord und über Bad Wildbad.

Tafel 6 informiert über den Stadtrundgang und den Kurpark-Rundgang in Bad Wildbad.      

Der Naturpark Infostern Bad Wildbad befindet sich bei der Endhaltestelle der Stadtbahn Pforzheim - Bad Wildbad und am Eingang zum Kurpark.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen