Freitag, 26. Februar 2016

Naturpark-Infostern in Schömberg

Im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord stellen immer mehr Gemeinden Informationstafeln auf. Diese Infotafeln sind einheitlich gestaltet. Ihre Anschaffung wird vom Naturpark gefördert. Das Konzept umfasst drei beidseitig bedruckte Tafeln, die in der Form eines Sterns zueinander gestellt sind. Man nennt diese Tafeln deshalb Naturpark-Infostern.

Im Jahr 2010 hat die im Landkreis Calw auf der Hochfläche zwischen dem Nagoldtal und dem Enztal gelegene Gemeinde Schömberg einen Naturpark-Infostern errichtet. Im Jahr 2014 ist Schömberg auch die 13. Portalgemeinde des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord geworden. Die Infotafeln befinden sich auf dem Parkplatz des ehemaligen Wellenbades in Schömberg, dem sogenannten Höhenparkplatz. Der Parkplatz befindet sich am nördlichen Ortsrand von Schömberg an der L 343 Schömberg-Langenbrand-Höfen an der Enz.

Beim Höhenparkplatz beginnen auch beschilderte Wanderwege des Schwarzwaldvereins.

Die sechs Tafeln des Naturpark-Infosterns in Schömberg beinhalten die folgenden Informationen:

Tafel 1
"Zum Glück nach Schömberg": Hier wird das Motto "Glück" der Gemeinde Schömberg thematisiert.

Tafel 2
Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord - Wege in eine nachhaltige Zukunft

Tafel 3
Erleben und Genießen: Ausflüge in Schömberg und in die nähere Umgebung

Tafel 4
Erlebnisangebote in der Region

Tafel 5
Erlebniswelt Naturpark: Natur erleben, Wandern, Nordic Walking Jogging, Mountainbiking

Tafel 6
Karte von Schömberg und seiner Umgebung 
Naturpark-Infostern auf dem Höhenparkplatz am nördlichen Ortsrand von Schömberg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen