Dienstag, 8. April 2014

Premiumweg "Bosensteiner Almpfad" im obersten Achertal, Teil 3

Dies ist der dritte von drei hintereinanderfolgenden Posts in diesem Blog zum neuen Premiumweg Bosensteiner Almpfad im Nordschwarzwald zwischen dem Ruhestein und dem obersten Achertal. Im ersten Post der kleinen Reihe gab es einige allgemeine Informationen zum Weg. Im zweiten Post sind wir im Verlauf des Wegs gewandert und hierbei bis zum Scherzenfelsen gekommen.

Vom Scherzenfelsen aus geht es zunächst weiter durch Wald. Dann kommt man zu einer weiteren Waldlichtung. Auf ihr steht der Fuchsmichelhof, der wie auch der bereits bekannte Kernhof zur Hofgruppe Bosenstein gehört. Erneut durch Wald gehend erreicht man schließlich den hervorragenden Aussichtspunkt Brennte Schrofen. Hier trifft man auf einen zweiten Premiumweg, den Premiumweg Karslruher Grat.


Vom Aussichtspunkt Brennte Schrofen überblickt man das mittlere Achertal mit Ottenhöfen und seiner Bergumrahmung. Auch der Karlsruher Grat ist hier zu sehen. Beim Aussichtspunkt Brennte Schrofen befindet sich eine neu erstellte Schutzhütte.

Nun muss man ein paar Meter zurückgehen. Anschließend haben die beiden Premiumwege Bosensteiner Almpfad und Karlsruher Grat einen gemeinsamen Wegabschnitt. Man steigt an und kommt erneut auf eine Wieseninsel beim Bosensteiner Eck. Hier befindet sich auch das Gasthaus Bosenstein, das dem ganzen Gebiet seinen Namen gab. 

Nun folgt man ein Stück weit unterhalb der K 5370 dem Forstweg in Richtung Osten. Nach einiger Zeit wechselt man auf einen romantischen Pfad und erreicht schließlich wieder die schon bekannte Wegverzweigung unterhalb des Ruhesteins. 

Hier gibt es eine Übersicht über alle Premiumwege im Schwarzwald.

Felschaos im Waldgebiet zwischen Bosenstein und Brennte Schrofen

Aussichtspunkt Brennte Schrofen oberhalb von Ottenhöfen im Achertal
Pfad am Waldrand oberhalb des Brennte Schrofens: Im Hintergrund rechts erhebt sich der Vogelskopf.
Blick vom Aussichtspunkt Brennte Schrofen an einem etwas dunstigen Tag hinab nach Ottenhöfen im Achertal
Beim Aussichtspunkt Brennte Schrofen befindet sich eine nagelneue Schutzhütte.
Wieseninsel beim Bosensteiner Eck mit Blick zum Vogelskopf
Einzelstehender Hof im Gebiet Bosenstein mit Blick zur Hornisgrinde (rechts hinten)
Traumpfad durch Nadelwald zwischen Bosensteiner Eck und Ruhestein

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen